ge
galerie und edition online
¦ Home ¦ Künstler/innen ¦ Grafiken und Multiples ¦ Plastiken und Objekte ¦ Fotos ¦ Kontakt ¦ Links ¦
Werner Hurter

Werner Hurter
(*1932 in Winterthur. † 2017 in Winterthur)

1948 entstehen die ersten Bilder. Er besucht verschiedene Kurse an der Kunstgewerbeschule Zürich und unternimmt verschiedene Studienreisen. Bis 1975 arbeitet er als Architekt, seit 1958 selbstständig. Seit 1973 Atelier in Winterthur. Werner Hurter gibt seine Arbeit als Architekt auf und konzentriert sich fortan auf seine künstlerische Tätigkeit. Verschiedene Ausstellungen in Museen und Galerien in der Schweiz und im Ausland.



Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet.

1987 Atelier des Kantons Zürich in Paris
2001 Preis der Carl Heinrich Ernst- Kulturstiftung
2006 Preis der Kulturstiftung Winterthur
2010 Kulturpreis der Stadt Winterthur

Link:
•  www.kuenstlergruppe.ch

Bilder

Werner Hurter

Werner Hurter (1932-2017)
Brackwasser. 1989, Oel auf Baumwolle, 200 x 250 cm
reserviert

↑  Seitenanfang

ge
©  galerie und edition ge, ch-winterthur
12.08.2020